T. 062 926 90 00
Information zur aktuellen Situation

Bis Ende Februar findet kein Präsenzunterricht statt.
Eine Umstellung auf Online-Unterricht ist für diejenigen Angebote vorgesehen, in denen dies möglich ist. Die Unterrichtsform für dieses Bildungsangebot wird Ihnen schnellstmöglich bekannt gegeben.

Management in Gesundheitsinstitutionen - MAG

Gute Führung bewegt etwas. Als Mitglied des Kaders üben Führungsfachleute alle mit der Teamleitung verbundenen komplexen Aufgaben und Funktionen sowohl im mitarbeiterbezogenen Bereich als auch in betriebswirtschaftlicher Hinsicht verantwortungsvoll und erfolgreich aus. Im Lehrgang Management reichern Sie Ihre Fachkompetenz mit betriebswirtschaftlichen Themen an. Kombiniert mit dem Lehrgang Leadership in Gesundheitsinstitutionen bildet er die Grundlage für die Zulassung zum «Eidgenössischen Fachausweis Führungsfachfrau / Führungsfachmann».

Informationen zum Eidgenössischen Fachausweis finden Sie unter: www.svf-asfc.ch.

ProzentWeiterbildungsfinanzierung vom Bund
mehr Informationen

Zielgruppen

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus allen Bereichen von Spitälern, Kliniken, Heimen und weiteren Gesundheitsinstitutionen, die eine Gruppe oder ein Team führen oder dafür vorgesehen sind. Führungspersonen, die bereits eine Führungsausbildung (Abteilungsleitung, Gruppenleitung, etc.) erfolgreich abgeschlossen haben und in der Führung tätig sind, können vom Besuch einzelner Module dispensiert werden. Wir beraten Sie gerne.

Handlungskompetenzen

Sie lernen die Instrumente der Führungslehre kennen und werden befähigt, Management-Aufgaben wahrzunehmen. Sie verstehen, analysieren und interpretieren betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und leiten daraus für Ihren Führungsbereich entsprechenden Handlungsbedarf und –möglichkeiten ab. Sie setzen zeitgemässe Systeme und Instrumente des Personalmanagements in der täglichen Führungsarbeit erfolgreich ein und sind in der Lage Veränderungsmassnahmen resp. Projekte auf Ebene Team/Gruppe umzusetzen.

Inhalte

  • Generalmanagement
  • Veränderungsmanagement
  • Personalmanagement

Hinweise

Die Handlungskompetenzen orientieren sich an den aktuellen Richtlinien für die Modulabschlüsse und die Erteilung von Modulbescheinigungen im Rahmen der Führungsausbildung SVF-ASFC Stand 2020.

Dieser Führungslehrgang "Management in Gesundheitsinstitutionen" bildet mit dem Lehrgang "Leadership in Gesundheitsinstitutionen" den Grundbaustein für den "Eidgenössischen Fachausweis Führungsfachfrau / Führungsfachmann".

Weitere Informationen zum "Eidgenössischen Fachausweis Führungsfachfrau / Führungsfachmann" und zu den SVF-ASFC-Zertifikaten "Management" und "Leadership" finden Sie unter www.svf-asfc.ch.

Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung, Reisespesen und Arbeitsausfall, gehen zu Lasten der Teilnehmenden.

Abschluss

H+ Bildung stellt eine Teilnahmebestätigung aus, die Aufschluss über den absolvierten Lehrgang mit seinen Schwerpunkten gibt.

Die Einzelmodule können mit einer von der Schweizerischen Vereinigung für Führungsausbildung SVF durchgeführten Zertifikatsprüfung abgeschlossen werden. Bei erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmenden das gesamtschweizerisch anerkannte "SVF-ASFC Zertifikat Management".

Fragen zum Seminar

Ich möchte dieses Seminar als Innerbetriebliches Seminar buchen

Wir bilden Ihre Mitarbeitenden da weiter, wo die Berufskenntnisse angewendet werden. Wir bringen das praxisbezogene Wissen zu Ihnen und gehen auf die Themen ein, die für Ihren Betrieb wichtig sind. Fragen Sie uns unverbindlich an.

Ansprechperson

Danu Ravi
Seminarorganisatorin

Angebotsübersicht

PDF oder bestellen
Freie Seminarplätze verfügbar
Noch wenige Seminarplätze verfügbar
Ausgebucht / auf Warteliste eintragen
Führung |
Management
Betriebswirtschaft |
Administration
Pflege |
Behandlungstechnik
Hotellerie |
Betriebstechnik
Praxisausbildung |
Berufsbildung
Das Seminar wurde dem Warenkorb hinzugefügt.